Die thematische Anordnung des Lebenslaufes

Durch die inhaltliche Zusammenfassung und Gruppierung wichtiger
Stationen im Lebenslauf wird es möglich auf die Stärken einzugehen
und den Lebenslauf auf die beworbene Stelle zurechtzuschneiden.
ggf. fallen so nicht nachweisbare Zeiten im Lebenslauf weniger auf
denn der Fokus liegt weniger auf der chronologischen Abfolge.

Es ist wichtig, dass die Strukturierung und die thematische Verbindung
für den Leser nachvollziehbar sind.

Beispiel:

Persönliche Daten

  • Name
  • Geburtsdatum
  • Familienstand

Ausbildungszeit

  • Schulbildung
  • Studium
  • Berufsausbildung
  • Weiterbildung

Berufspraxis

  • Firma
  • Position
  • Aufgabengebiet

Besondere Kenntnisse

ggf. Hobbys/Engagement

Ort, Datum, Unterschrift

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen